• header01
  • header02

Nieder-Eschbach

sinaIn Nieder-Eschbach leben 1799 Kin der bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich die Kinderbeauftragte Sina Batista Sanchez, die über die eMail nieder-eschbach[at]kinderbeauftragtefrankfurt.de zu erreichen ist.

Wir bringen Kindern die Thematik „Wir sind alle sind gleich“ näher, indem wir mit Humor, bildhaften Beispielen und Rollenspielen in der Klassengemeinschaft Trainings durchführen. Die Reise beginnt mit unserem Mu(T)iger, der durch einen Unfall nur noch ein Ohr besitzt. Die Kinder gewinnen Sensibilität für Krankheiten oder Behinderungen anderer Menschen und verstehen, dass alle Menschen stark und mutig sein können. Sie lernen, wie sie mit Diskriminierung und Ausgrenzungen umgehen und finden Wege können, diese zu vermeiden.

Wer Kinderbeauftragte Sina Batista Sanchez und die Michael-Grzimek-Grundschule Nieder-Eschbach

Wann 2. bis 5.6.2024

Wo Michael-Grzimek-Grundschule, An der Walkmühle 10

Barrierefrei

6 bis 10 Jahre / geschlossene Veranstaltung

Bestellformular

Broschüren Kinderrechte leicht erklärt

weiter zum Formular  >>

KinderArt! 2024 - DIGITAL „Inklusion“

kinderArt 2024

Kinder zeigen ihren Blick mitdenkend, mit vielen Ideen wie Kinder mit Behinderung handeln und spielen können. Am wichtigsten ist Ihnen, wie sie Kinder mit Behinderung integrieren können... weiterlesen

Expedition Frankfurt – Bildung ist überall

Expedition Frankfurt

Liebe Kinder,
Ihr erkundet Frankfurt und seid auf einer Expedition! Expedition ist ein Wort für eine Forschungsreise ... weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung